Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 08.10.2016, 02:35   #1
LordDrygin
 
Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Standard

Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits



Ich habe folgende zwei Fragen die in meinen Thread bei "alles rund um windows" aufgekommen sind und ich hier bei "Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme stellen soll

1) Mir wurde bei "alles rund um windows " die 3 AVs Emsisoft, MSE und eset empfohlen. Ich habe zwar Emsisoft dann installiert, aber es hat keine firewall, haben die anderen beiden ne Firewall oder welche kostenlose firewall soll ich am besten holen (oder ist die windows firewall ausreichend)

2)Außerdem wurde mir Malwarebystes anti exploits empfohlen aber ich bekomme folgende Fehlermeldung "Malewarebytes anti exploits protection is not started
the anti exploit process will be temerinated" Woran kann das liegen.

Bitte um Hilfe, dankeschön

Alt 08.10.2016, 07:55   #2
Kronos60
 
Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Standard

Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits



Die Windows Firewall reicht, kannst dir noch Windows 10 Firewall Control installieren damit kannst du Programme blocken oder freigeben:
http://www.sphinx-soft.com/Vista/order.html
__________________

__________________

Alt 08.10.2016, 09:23   #3
Nyte
 
Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Standard

Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits



@LordDrygin

Antivirusprogramme haben i.d.R. keine zusätzliche Firewall-Funktion (es gibt Ausnahmen wie z.B. Avira, die aber lediglich auf die Firewall von Windows aufsetzen und somit auch keine eigene Firewall anbieten).

Emsisoft und Eset bieten allerdings neben ihren reinen AV-Lösungen auch Suites an, die eine zusätzliche Firewall-Funktion beinhalten. MSE ist der eingebaute Virenschutz von Windows und hat als "Partner" die eigene Windows Firewall.

Wie Kronos60 aber schon schrieb, reicht die eingebaute Firewall von Windows i.d.R. völlig aus. Ob es sinnvoll ist, sich noch einen "Aufsatz" wie Firewall Control zu installieren, lasse ich mal dahingestellt. Damit kann man - sofern man sich nicht ausführlich damit beschäftigt - u.U. mehr Schaden anrichten als es Nutzen bringt.

Meine Empfehlung: lasse Emsisoft - neben der Windows Firewall - als reine AV-Lösung installiert. Damit hast Du ein erstklassiges Antivirusprogramm und bist für den normalen PC-Alltag ausreichend gewappnet. Welche zusätzlichen Bedarf-Scans Du noch machen kannst, hat Cosinus Dir ja in Deinem anderen Thread geschrieben.

Nun zu Malwarebytes Anti-Exploit:

Eine kurze Google-Recherche ergab, dass Du mit dieser Fehlermeldung nicht alleine bist (gerade im Hinblick auf Windows 10 [explizit nach Updates] bzw. wenn Malwarebytes Anti-Exploit bereits installiert ist/war und man dies Programm neu installiert bzw. upgraded). Als Lösung wird im Forum von Malwarebytes eine saubere Deinstallation und Neuinstallation vorgeschlagen. Laut Deinem FRST-Log ist Malwarebytes Anti-Exploit ja bereits auf Deinem Rechner installiert gewesen. Hier der Link zum Forum mit den genauen Anweisungen (rudimentäres Englisch vorausgesetzt):

https://forums.malwarebytes.org/topic/171634-windows-10-issues-follow-these-steps/

Weitere Anmerkungen:

- Für Emsisoft gibt es hier für angemeldete Mitglieder einen Rabatt. Folge einfach dem nachfolgenden Link: Exklusiv für alle TB-User: 25% auf Emsisoft Produkte!

- Anscheinend benutzt Du noch SuperAntiSpyware (oder ich habe mich verguckt). Meines Wissens nach früher (zu Kaisers Zeiten) als zusätzlicher Schutz hoch gehandelt, aber die Zeiten sind mittlerweile vorbei. Nagel mich bitte nicht an Quellen fest, ich erinnere mich nur noch schwach an Diskussionen im Wilders Forum. Für mich ein Programm, dass von der Festplatte kann.

- Zu meinem Tipp bzgl. Emsisoft: Ich spreche aus Erfahrung, da ich selber die Kombination EAM und Windows-Firewall benutze. Allerdings nutze ich anstelle Malwarebytes Anti-Exploit das Programm HitmanPro.Alert.

Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

LG, Nyte
__________________

Alt 08.10.2016, 12:02   #4
Kronos60
 
Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Standard

Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits



Zitat:
Zitat von Nyte Beitrag anzeigen
Ob es sinnvoll ist, sich noch einen "Aufsatz" wie Firewall Control zu installieren, lasse ich mal dahingestellt. Damit kann man - sofern man sich nicht ausführlich damit beschäftigt - u.U. mehr Schaden anrichten als es Nutzen bringt.
Die Windows-Firewall-Control ist wie richtig gesagt ein Aufsatz, sie funktioniert mit der Windows-Firewall ersetzt sie aber nicht sondern blockt Programme oder gibt sie frei, mehr kann man mit ihr nicht machen, einen Schaden kann man meiner Meinung nach nicht anrichten bei mir funktioniert sie schon jahrelang.
__________________
Lieber mit dem Fahrrad zum Strand, als mit dem Mercedes zur Arbeit.

Alt 08.10.2016, 13:56   #5
Nyte
 
Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Standard

Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits



@Kronos60

So ein Aufsatz ist m.E. nur eine Vereinfachung dessen, was man auch so unter den Konfigurationsmöglichkeiten der Windows-Firewall findet. Nichtsdestotrotz wird ein User mit Informationen bereichert, die - ohne erweiterte Konfiguration der Firewall - nicht erscheinen würden. Der normale User wäre aber m.W. ohne Eingreifen in die Konfigurationsmöglichkeiten auch nicht weniger geschützt. Ich bleibe dabei: bei allem, was man "mehr" macht, muss man wissen, was man tut.

Aber genug OT - um diesen Punkt geht es dem TO ja nicht.


Alt 08.10.2016, 14:50   #6
cc207
 
Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Standard

Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits



OT on

Dieses Windows 10 Firewall Control ist kein Aufsatz der integrierten Windows-Firewall,sondern eine eigenständige Firewall.Das sieht man daran das Windows 10 Firewall Control keine ein-oder augehenden Regelsätze in die Windows Firewall schreibt,richtige Aufsätze schreiben diese Regeln.Dieses Tool ist für den TO wie Nyte richtig schreibt überhaupt nicht notwendig.

Zumal hat die Webseite für Windows 10 Firewall Control nicht einmal ein Impressum,alles sehr dubios.

OT off

Alt 08.10.2016, 15:09   #7
Nyte
 
Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Standard

Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits



@cc207

ot

Mea culpa

Da habe ich nicht richtig recherchiert. Habe Deinen Einwand auch gerade in der entsprechenden FAQ nachlesen können.

Hatte früher Windows Firewall Control von BiniSoft genutzt und die ist definitiv ein Aufsatz.

/ot

Alt 08.10.2016, 15:28   #8
cc207
 
Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Standard

Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits



Alles im grünen Bereich @Nyte

Alt 08.10.2016, 17:30   #9
LordDrygin
 
Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Standard

Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits



Dankeschön für die Hilfe

Antwort

Themen zu Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits
andere, anderen, anti, ausreichend, beste, besten, dankeschön, eset, exploit, fehlermeldung, folge, folgende, frage, fragen, installiert, kostenlose, malwarebytes, not, process, protection, stelle, thread, windows, windows firewall, woran



Ähnliche Themen: Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits


  1. Malwarebytes Anti-Malware
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.10.2016 (14)
  2. Malwarebytes Anti Exploit
    Diskussionsforum - 22.08.2016 (9)
  3. Malwarebytes Anti-Ransomware
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 31.01.2016 (4)
  4. Malwarebytes anti exploit
    Diskussionsforum - 18.09.2015 (2)
  5. Computers fährt nach hier empfohlenen Programmen nicht mehr hoch !
    Alles rund um Windows - 28.02.2015 (12)
  6. Verständnis Frage; Malwarebytes Anti-Malware vs. Malwarebytes Anti-Rootkit
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.12.2014 (3)
  7. Malwarebytes Anti-Malware
    Diskussionsforum - 21.05.2014 (7)
  8. malwarebytes anti rootkit
    Diskussionsforum - 20.06.2013 (13)
  9. Trojaner, Java Viren und Exploits - in Form von z.B. Rogue.KD, Kalika.E, Agent.MT verschiedene Exploits :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2013 (9)
  10. Ultra Defragger lässt sich mit empfohlenen Mitteln nicht beseitigen
    Log-Analyse und Auswertung - 26.07.2012 (9)
  11. Malwarebytes Anti Malware LOG!
    Log-Analyse und Auswertung - 22.03.2011 (3)
  12. Malwarebytes Anti-Malware
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.10.2009 (10)
  13. frage zu Malwarebytes Anti-Malware
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 18.08.2008 (7)

Zum Thema Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits - Ich habe folgende zwei Fragen die in meinen Thread bei "alles rund um windows" aufgekommen sind und ich hier bei "Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme stellen soll 1) Mir wurde - Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits...
Archiv
Du betrachtest: Die 3 Empfohlenen AV & Malwarebytes anti exploits auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.